Psychiatrische Versorgung

ver.di will, dass es auch künftig in der psychiatrischen Versorgung eine bedarfsgerechte Personalbemessung gibt und ist gegen statische Pauschalen. Dagegen steht ver.di für eine Öffnung in die Gemeinde und für eine Weiterentwicklung der Psychiatrie-Personal-Verordnung (PsychPV).

Kontakt

Aktuelles aus der Branche

  • 26.07.2017

    Wir fordern ein PsychPVplus!

    Hinter verschlossenen Türen verhandelt der Gemeinsame Bundesausschuss G-BA die Neufassung der Personalbemessung in der Psychiatrie. Wir werden nicht abwarten, bis ein - womöglich hinter die PsychPV zurückfallendes - Ergebnis vorliegt, sondern uns aktiv einmischen.
  • 18.07.2016

    PEPP war NEPP, was kommt jetzt?

    Auf dem Weg zu einer neuen Psychiatriefinanzierung - Fachveranstaltung am 24.06.2016 in Düsseldorf Präsentationen der Veranstaltung jetzt online.

Termine alle

Aktuelles zur Psychiatriefinanzierung

ver.di Kampagnen